Sie sind hier

Weihnachten und Silvester in Bad Dürkheim

an der deutschen Weinstraße

Weihnachtsmarkt, Weihnachten, Allgemein
© MELHUBACH PHOTOGRAPHIE

Bad Dürkheim besitzt eines der längsten Gradierwerke Deutschlands mit einer Länge von 333 Metern. Die seit 1949 bestehende Spielbank Bad Dürkheim im Kurhaus, eine Dependance der Spielbank Bad Neuenahr, ist ein beliebter Treffpunkt für Gäste aus nah und fern. Am Wurstmarktplatz befindet sich auch das Dürkheimer Riesenfass, das der Dürkheimer Küfermeister und Weingutsbesitzer Fritz Keller 1934 als Wahrzeichen zu Ehren einer der größten Rebengemeinden, schuf. Das gigantische Fass hat einen Rauminhalt von 1.700.000 Litern und dient als Gaststätte. Charakteristisch für den südlichen Pfälzerwald und bedeutsam für den Tourismus sind die imposanten Sandsteinfelsen.